Dezember 2012

16.12.2012

 

Heute geht eine anstrengende Woche zu Ende. Am Mittwoch waren wir mit den Welpen beim Tierarzt. Die Kleinen wurden gründlich untersucht danach geimpft und gechipt. Unser Zuchtwart war dann am Samstag da und nahm unseren Zwergenwurf ab. Nun steht dem Auszug der kleinen Räuber nichts mehr im Weg.

 

Und heute waren wir mit Bosco und Else in Barchfeld zur KSA. Max war diesmal auch mit von der Partie. Es war sein letzter Start im Juniorhandling. Er schaffte den Sieg in seiner Altersklasse und den Tagessieg. Es wurde aber noch besser Max wurde für seine Leistungen im Juniorhandling ausgezeichnet, er bekam die Jugendhandling-Nadel in Silber und Gold. Weiterhin wurde er zum dritten Mal Thüringen-Sieger im Jugendhandling. Wir sind sehr stooooolz auf unseren Sohn aber auch ein bißchen traurig das die Zeit des Jugendhandling vorbei ist.

Else wurde als erste ausgestellt, sie bekam ein vv3. Bosco war als nächster an der Reihe er bekam ein V3. Beide Bewertungen sind unter unsere Hunde

(Else vom Haus Usti / Bosco von Sankt Sylvestris )zusehen.

 

02.12.2012

 

Sonntags ist immer der Tag mit dem längsten Spaziergang. Die "alten" Männer Robby und Willy lassen wir den langen Spaziergängen immer zu Hause. Heute hatten wir den ersten Schnee und die Hunde fanden es toll. Leider mussten heute alle an der Leine bleiben, da die Jäger auf Wildschweinjagd waren.

Oktober 2012

29.10.2012

Ein sehr schönes Wochende liegt hinter uns. Wir hatten Besuch von Susan, Sandra und Zita leider ohne Heiko. Nach einem schönen Samstagabend und einer kurzen Nacht (wir hatten ein wenig in Marion´s Geburtstag reingefeiert) ging es zur CACIB nach Hannover. Es wurde Else und Bosco ausgestellt. Es war die erste Austellung von Else und sie schaffte ein vv1. Wir waren alle überglücklich über dieses Ergebniss in der Jüngstenklasse, welche mit drei Hündinnen besetzt war. Bosco schaffte ein V4. Auch ein Superergebniss, wenn man bedenkt das Else fast den gesamten Bart und Behang von Bosco im Spiel vernichtet hat. Bilder von diesem schönen Sonntag folgen. Wir möchten uns noch bei Familie Steinfurth Riesenschnauzer vom Windpark für die Hilfe bei der Abreise bedanken (unsere Autobatterie war leer).

18.10.2012

Heute wurden unsere D´s geboren. Mehr dazu unter Nachwuchs/Welpen .

September 2012

30.09.2012

Wir sind aus Jena zurück, dort war eine OG-Ausstellung angesagt. Wir hatten bestes Wetter und unser Max war auch mit von der Partie. Bosco war mit Marion der erste und bekam ein V*. Emy war mit Max die nächsten, auch sie bekam ein V*. Nach dem Mittag ging es mit dem Jugendhandling weiter. Max startete mit Emy und zeigte das er trotz längerer Pause nichts verlernt hatte. Er holte sogar den Tagessieg. In der Paarklasse liefen Bosco und Emy unter der Führung von Marion und zeigten sich von der besten Seite (das üben der drei zeigte seine Wirkung). Leider reichte es nicht zum Sieg. Dafür holte sich Bosco heute das BOB und wir sind sehr stolz auf den kleinen Mann. Ein paar Bilder haben wir auch zusammengestellt.

23.09.2012

Wir waren zur KSA in Dresden. Es war wieder ein sehr schöner Tag. Bosco bekam ein V1 und wir können damit sein Klubsieger beantragen. Emy bekam ein V1. In der Paarklasse lief es nicht so gut ( Thomas hatte nicht geübt).

17.09.2012

Heute waren wir mit Angel beim Ultraschall und es ist sicher Sie wird Mutter. Angel hat ja schon länger den Schongang für werdende Mütter eingelegt und Marion war sich sicher das Angel tragend ist. Aber der Ultraschall gibt uns die notwendige Sicherheit. Wir freuen uns schon riesig auf die kleinen Silberbärte. Mehr dazu findet Ihr unter Nachwuchs/Welpen und Angel´s D-Wurf .

 

 

08.09.2012

Wir hatten heute Besuch. Die Ziehmama von Else war da und zeigte Marion wie ein  Riesenschnauzer zur Ausstellung aussehen soll.  Es war ein wunderschöner Nachmittag. Vielen Dank Susan für die Tips und deinen Besuch.

August 2012

26.08.2012

Wir sind aus Schalkau zurück. Es war wieder eine Austellung in bester Gesellschaft, aber unsere Ergebnisse waren leider nicht so wie gewünscht. Bosco erhielt in der Zwischenklasse ein SG1 und Emy ein V1 in der Championklasse. Außerdem wurde Emy mit zwei weiteren Zwergschnauzern von Parthewiesen schönste Zuchtgruppe.

22.08.2012

Angel wurde von Bosco belegt und  nun warten wir auf den Ultraschalltermin. Wenn wir mehr wissen, werden wir hier sofort davon berichten.

12.08.2012

Hier seht Ihr eine kleine Bildergalerie von der KSA in Zerbst. Vielen Dank an Susan für diese sehr schönen Bilder.

12.08.2012

Wir sind zurück aus Zerbst. Es war ein sehr schönes Austellungswochende bei schönsten Wetter und in bester Gesellschaft. Bosco und Angel waren unsere Ausstellungshunde. Bosco erhielt an beiden Tagen in der Zwischenklasse ein V2. Angel bekam in der Championklasse an beiden Tagen ein V1. Am Samstag wurden die beiden die schönste Paarklasse der Schau. Da wir aber im Vorfeld Angel ihren Championtitel und Bosco seine Zuchtzulassung erhalten hatten, waren uns die Ausstelungsergebnisse nicht ganz so wichtig. Wir hatten aber sehr viel Spass bei dieser Ausstellung. Am Samstag konnten wir unsere Black Angel mal wieder sehen, sie hat sich zu einer prächtige Hündin entwickelt. Am Sonntag war die Ziehmama von Else da und wir glauben sie ist mit der Entwicklung der "Scharfen" Else sehr zu frieden. Dieses schöne Wochende macht uns den Entschluss, nächstes Jahr wieder nach Zerbst zu fahren, sehr leicht.

Juli 2012

15.07.2012

Heute waren wir zur KSA auf dem Possen. Es war eine Ausstellung in sehr lieber Gesellschaft. Faramir vom Bruchtal war mit Herrchen auch zur Austellung gekommen. Auch wenn wir alle nicht mit jedem Richterbericht zufrieden waren, so hatten wir doch viel Spass.Max gewann in seiner Altersklasse und konnte auch am Nachmittag den Tagessieg holen. Bosco bekam ein Sg1. Angel und Emy bekamen ein V1. Unsere Angel hat nun ihr sechstes V1 bekommen und dies heißt Angel ist jetzt PSK-Champion. Die Papiere dafür werden gleich morgen auf die Reise gehen.

Klein-Else machte an diesem Wochenende ihre ersten Austellungserfahrungen. Mehr darüber findet Ihr unter Neues von Else.

14.07.2012

Wir sind aus Bochum zurück. Es war eine sehr lange und anstrengende Fahrt. Bosco hatte seine Zuchtzulassungsprüfung. Nachdem er schon seine V-Bewertung und seinen Wesenstest bestanden hatte, war nur der anatomische Teil der Zuchtzulassung zu bestehen. Marion und Bosco meisterten aber auch diesen Teil der Prüfung.

Unser Bosco ist jetzt ein zuchttauglicher Rüde und die Freude darüber ist riesig.

12.07.2012

Am Sonntag waren Thomas, Max unf Bosco in Saarbrücken. Aber leider zählte bei dieser Fahrt das Motto "Außer Späßen nichts gewesen". Wobei man 1100km Fahrtstrecke nicht unbedingt als Spaß ansehen kann. Max wollte zu seinem letzten Jugendhandlingfinale. Dort lief es, trotz sehr guter Leistung, nicht so erhebend. Es reichte nur für den (uns unverständlichen) 4.Platz. Wichtig ist aber das Max ein letztes mal die Möglichkeit hatte sein Können zu zeigen und alle drei gesund wieder zu hause sind.

Juni 2012

24.06.2012

Es geht ein aufregendes Wochenende zu Ende.

Das Wichigste als Erstes. Else vom Haus Usti ist heute bei uns eingezogen. Ihr Einzug verlief sehr unproblematisch. Die kleine Maus fügte sich Klasse in das Rudel ein. Wir sind über diesen Verlauf sehr glücklich.

Gestern waren wir zur KSA in Braunschweig. Max startete in der AK2 und wurde für seine guten Leistungen sehr gelobt. Er schaffte den Tagessieg. Bosco, Emy und Angel erhielten alle vom Richter Hans-Karl Schneider ein V1 und Emy wurde BOB .

Unsere Paarklasse erreichte den 2. Platz.

Somit war dies ein erfolgreiches Wochenende für den Zwinger von Sankt Sylvestris.

 

 

10.06.2012

Wir sind zurück aus Erfurt. Es war mal wieder so eine Ausstellung, wo wir der Meinung sind wir hätten zu Hause mehr vollbracht. Bosco bekam in der Zwischenklasse ein V2 und Angel in der Offene Klasse ein SG3. Max hatte sich vor Ort für das Juniorhandling entschieden, aber er konnte trotz seiner hervorragenden Leistung keinen Platz erreichen. Auch unsere Paarklasse, die übrigens sehr gut lief, konnte keinen Platz erreichen. So sind wir geschafft zu Hause angekommen und überlegen ob wir für die "großen" Ausstellungen überhaupt noch melden sollen. Da wir für das Geld lieber die eine oder andere KSA oder OG-Ausstellung mehr besuchen können.

 

 

 

Mai 2012

28.05.2012

Nun ist es entgültig entschieden. Unsere Hunderudel wird sich um eine Riesenschnauzerhündin vergrößern. Wir waren heute zum zweiten Mal in Großrückerswalde bei der Familie Scharf und den Riesenschnauzern vom Haus Usti, bei denen wir uns Welpen ansehen durften (süß die Kleinen!!).

Die Welpen sind jetzt 5 wochen alt und wir haben uns für Else Iduna vom Haus Usti entschieden. Nun hoffen wir das sich die kleinen Riesen weiter so schön entwickeln und der Zuchtwart sein OK gibt, sodass Else am 24.06.2012 bei uns einziehen kann. Wir freuen uns sehr auf die kleine Maus und können es kaum erwarten.

 

27.05.2012

Am heutigen Pfingstsonntag waren wir in Kassel zur KSA. Wir wurden auf diesem schönen Platz sehr freundlich empfangen. Leider hatten wir mit unseren Bewertungen nicht soviel Glück. Bosco war der Erste und bekam ein SG 1, Emy war die Zweite und bekam ein V1, unsere Angel war die Dritte und bekam ein SG2.

Danach war Max mit dem Jugendhandling an der Reihe. Er wurde in seiner AK der Zweite. In der Paarklasse lief es heute super, Angel und Bosco starteten mit Thomas und wurden schönste Paarklasse. Dies war dann doch noch ein schöner Abschluß, weil die 2 weiteren Paaklassen schon eine starke Konkurrenz waren.

So geht seit langen wieder mal eine Ausstellung zu Ende, bei welcher es heißt nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung.

 

 

 

26.05.2012

Heute war Charly von Sankt Sylvestris zu Besuch. Er war nach Cool-Max und Ciara-Angel der dritte aus unserem C-Wurf. Charly hatte, wie seine beiden Geschwister, einen Termin in Marion`s Hundesalon. Es ist schön zu sehen, wie sich die Kleinen entwickelt haben.

 

 

20.05.2012

Wir sind zurück aus dem verlängerten Wochenende in Großwechsungen. Am Männertag gab es ein Familientag und am Samstag war eine OG und Sonntag eine KSA angesagt. Der Familientag war mehr oder weniger ein arbeitsreicher Tag, da wir mit dem Ausschank beauftragt waren. Wir übernahmen diese Aufgabe aber gern.

Nach der Erholung am Freitag folgte der Samstag mit der OG-Ausstellung. Es war ein erfolgreicher aber auch ein stressiger Tag. Da Max nicht da war und Thomas Ringhelfer war, musste diesmal Marion alle Hunde austellen. 

Sie meisterte diese Aufgabe mit Ihren Lieblingen mit Bravour. Bosco, Angel und Emy bekamen ein V. Emy wurde schönste Hündin und wir hatten die schönste Paarklasse. Am Sonntag war Max wieder da und mit dem Jugendhandling der erste. Er schaffte es unter den strengen Augen der Richterin zum Tagessieg. 

Angel und Emy bekamen ein V1 und Bosco bekam ein V1 wurde schönster Hund der OG und BOB. Bei dem Paarklassenwettbewerb erreichten Angel und Bosco den zweiten Platz. Bosco bestand den freiwilligen Wesenstest. Ach und fast vergessen Emy startete mit der kleinen 3 jährigen Laura  in der Schnupperklasse im Jugendhandling unter Marions Betreuung.

So endet nun ein sehr schönes und erfolgreiches Wochenende.

 

 

01.05.2012

Der 1.Mai geht zu Ende und wir sind von der OG in Kraftsdorf zurück. Max startete im Juniorhandling, es waren diesmal 4 Starter in dieser AK und Max wurde erster. Leider reichte seine sehr gute Leistung nicht für den Tagessieg.

Bosco bekam ein SG. Schuld daran ist sicherlich seine obere Größe, da er laut Richterin ein wunderschöner Rüde ist. Emy bekam genau wie Ihre Tochter Angel

ein V. Im Stechen um das BOB konnte sich diesmal unsere Emy erfolgreich durchsetzen. Auch unsere Paarklasse Angel und Bosco starteten nicht allein, aber sie waren die besser harmonierende Paarklasse. So war auch dieser Ausstellungstag ein sehr erfolgreicher Tag für den Zwinger von Sankt Sylvestris.

 

 

April 2012

22.04.2012

Wir waren am Samstag den 21.04.2012 zur Internationalen Ausstellung in Dresden.

Zu dieser Austellung wurde nur Bosco ausgestellt und wir konnten es kaum glauben was hier passierte. Bosco bekam ein V1 und wurde Jugendsieger bei den Zwergschnauzern schwarz/silber und hatte seinen Auftritt im Ehrenring. Das ist so ein Spitzenergebnis. Weiterhin waren  Emy und Angel zur Untersuchung auf Patellaluxation. Beide bekamen die Beurteilung Grad 0 (Die Patella kann in keiner Position aus dem  Sulucus trochlearis gedrückt werden). Es war ein sehr schöner und erfolgreicher Tag in der Geschichte im Zwinger von Sankt Sylvestris und das in sehr netter Gesellschaft von Freunden, die genauso ticken wie wir.

 

 

15.04.2012

Heute waren wir zur OG in Glauchau. Maximilian war in seiner Altersklasse allein, machte seine Sache sehr gut. Im Stechen um den Tagessieg musste  er sich jedoch AK1 geschlagen geben.

Bosco startet in der Jugendklasse und bekam ein SG. Emy erhielt in der Championklasse ein V und Angel in der Offenen Klasse ein V. Im Stechen um das BOB konnte unsere kleine Angel das Rennen machen. Wir sehr stolz auf die kleine Maus auch wenn Sie ihre Mutter besiegt hat. Im Paarklassenwettbewerb waren Angel und Bosco allein und wurden schönste Paarklasse. Es war somit ein erfolgreicher Austellungstag.

 

 

13.04.2012

Cool-Max war zu Besuch. Er hatte einen Termin im Hundesalon. Wir haben uns alle sehr über diesen Besuch gefreut. Max hat sich zu einem sehr schönen Rüden entwickelt. Leider haben wir wir, vor lauter Aufregung, vergessen ein Foto zu machen. Wir werden es beim nächsten Besuch nachholen.

 

 

08.04.2012

Am Karfreitag waren wir in Hattdorf zur KSA. Max wollte nach dem Tod von Bess nicht mit. Bosco startete mit Marion in der Jugendklasse und erhielt ein SG1, dann war Thomas mit Emy und Angel an der Reihe. Emy bekam ein V1 und Angel ein V4.

In der Paarklasse konnten Bosco und Angel diesmal nicht punkten. Wir denken aber das wir alle nicht so ganz bei der Sache waren, beim nächsten Mal wird es besser.

Und jetzt genießen wir erst mal das lange Osterwochenende. 

 

 

 04.04.2012

Wir bedanken uns für die lieben Worte. Es hilft sehr, wenn man weiß ,dass man nach so einem schweren Schicksalsschlag nicht allein ist.

 

 

03.04.2012

Heute einen Tag nach dem Tod unsere geliebten Riesenschnauzerhündin Bess, haben wir die Kraft auch darüber zu schreiben. Der Abschied fällt sehr schwer und wir können es auch noch nicht glauben, das es Bess nun nicht mehr gibt. Bess ging es bis Samstag noch sehr gut und zeigte erst Sonntag die ersten Symptome ihre sehr schweren und bösen Erkrankung. Nach der Behandlung beim Tierarzt ging es ihr wieder ganz gut und sie hatte sogar Lust auf einen Spaziergang. Doch am Montag früh ging es ihr wieder sehr schlecht und auch die sofort anberaumte Not-OP konnte ihr nicht mehr helfen. Sie verstarb an einer geschlossenen Gebärmutterentzündung.

Wir vemissen sie sehr und fragen uns warum Bess und warum so früh?

 

März 2012

31.03.2012

 

Wir waren heute zur Frühjahrsprüfung in Großwechsungen. Emy und Thomas schafften leider nicht ihre BH-Prüfung und müssen es zur Herbstprüfung nochmals versuchen. Emy wollte sich bei diesem sch... Wetter schon nicht ablegen lassen. Dann sprang der andere Prüfungshund noch auf Sie drauf, als Sie sich noch auf dem Ablageplatz befand. Den Rest der Prüfung meisterte Sie dann im eingeschüchtertem Zustand noch ganz gut. Aber die Leistung war halt nicht ausreichend. Trotzdem waren Frauchen und Herrchen stolz auf Emy´s Leistung. Danach waren Angel, Bosco und Herrchen mit der Ausdauerprüfung an der Reihe. Auf den ersten 5km war das Wetter noch ok, auf dem Rückweg hatten die 3 mit starkem Gegenwind und Hagel zu kämpfen. Aber diese Prüfung bestanden Sie trotzdem.

So war es ein recht erfolgreicher Tag in sehr guter Gesellschaft.

 

 

19.03.2012

Wir waren zu unseren ersten Austellung für 2012 in Göttingen. Max hatte es im Juniorhandling nicht gerade leicht. Die AK 2 war für die erste Ausstellung stark besetzt, er schaffte es mit Bosco mit einer sehr guten Leistung auf den 2.Platz.

Es waren Kleinigkeiten die von Frau Ahrendts bemängelt wurden, wir werden daran arbeiten.

Bosco und Angel bekamen ein Sg1 und wurden die schönste Paarklasse.

 

11.03.2012

Heute waren wir (Marion, Thomas und Bosco) zur Züchterschulung in Erntsroda. Neben einem Tierarztvortrag, welcher übrigens sehr wissenswert war, gab es auch einige Pokale.

Max wurde 1. Sieger im Ausstellungswettbewerb der Landesgruppe Thüringen. Weiterhin wurde Max Thüringensieger im Juniorhandling AK2.

Da unser Max nicht mit Ernstroda war, nahm Marion die Pokale entgegen. 

Herzlichen Glückwunsch Maximilian, wir sind sehr sehr stolz auf dich.

Februar 2012

26.02.2012

Gestern hat Curt als letzter seine Decke eingepackt und ist in sein neues zu Hause umgezogen. Die neuen Besitzer haben auch schon eine Nachricht geschrieben.

( Post von unseren Welpenkäufern )

Wenn der letzte Welpe das Haus verlässt, ist das immer sehr traurig, besonders für Frauchen. Aber wir sind uns auch diesmal sicher, daß unsere Kleinen ein schönes zu Hause gefunden haben.

Wir werden uns nun auf die Frühjahrsprüfung und die erste Ausstellung vorbereiten, es ist gibt noch viel zu tun!

 

4 unseren Welpen haben uns bereits verlassen und sind gut in ihrer neuen Heimat angekommen.

Von Ciara-Angel haben wir schon Post bekommen. Ihr findet diese unter Post von unseren Welpenverkäufern .

Januar 2012

29.1.2012

Wir sind im Moment mit der Pflege und Aufzucht der kleinen C´s beschäftigt.

Aber auch die Planung des neuen Jahres ist wichtig. Wir fiebern unsere ersten Ausstellung entgegen, es ist ja Max sein letztes Jahr im Juniorhandling AK2.

Die Frühjahrspüfung in unserer OG ist auch vorzubereiten. Thomas möchte mit einem Hund eine BH machen und Bosco soll mit Marion seinen Wesenstest machen. Außerdem wollen wir mit 3 unserer Zwergschnauzer noch die  Ausdauerprüfung machen, mal sehen ob wir das alles so vorbereitet kriegen.